Dual HA AVFSHead-1U

Zielgruppe

Distributoren, Händler, VARs und OEMs die
eine schnelle, einfache und zuverlässige File-Sharing-Lösung
für ihre HPC-Kunden benötigen

AVFS als SAN-Dateisystem ist unabhängig von Speicher-Arrays und Hardware sowie Speicher- und Transportprotokollen. AVFS kann also Speicher von handelsüblicher Hardware in NVME-oF-Arrays integrieren. AVFS ist auch markenunabhängig und kann bis zu einem gewissen Punkt Legacy-Speicher-Arrays integrieren. Ardis Technologies ist sich bewusst, dass sich AVFS im Wettbewerb mit Dateisystemen wie BeeGFS, Spectrum Scale, Weka.io, HDFS und anderen befinden kann, die SMB und NFS unterstützen. Ardis kombiniert AVFS und seine File-Sharing-Software mit Block-IO-Protokollen wie iSCSI, iSER, FC, NVME-oF. SMB wird nur für Operationen mit geringer Bandbreite unterstützt.

Auch für die bequeme Verwaltung in HPC und M & E sind die Benutzer- und Gruppenzugriffsrechte ordnerbasiert statt dateibasiert. Aufgrund der Entwicklungsgeschichte von Ardis Technologies schneidet AVFS am besten beim Umgang mit unstrukturierten Daten ab.

Detaillierte Spezifikationen von AVFS finden Sie unter dem Symbol „Spezifikationen“ rechts unten auf dieser Seite.